Orte

Orte in der Region und Einheitsgemeinde Burg

Die Stadt Burg (bei Magdeburg) mit der PLZ 39288) ist eine Kleinstadt und gleichnamige Einheitsgemeinde im Jerichower Land in Sachsen-Anhalt. Burg liegt etwa 25 Kilometer nordöstlich der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt Magdeburg. Die Bundeshauptadt Berlin befindet sich etwa 100 Kilometer in nordöstlicher Richtung.

Wichtige Gewässer in Burg sind der Fluss Ihle und der Elbe-Havel-Kanal. Die Elbe bildet die nordwestliche Stadtgrenze von Burg. Das Gebiet um die Stadt wurde durch die Eiszeiten geprägt, auf die auch die Landschaftsformung des Flämings zurückgeht, an dessen Ausläufer Burg liegt.

Die gesamte Einheitsgemeinde Burg, bestehend aus Burg, Detershagen Ihleburg, Niegripp, Parchau, Reesen und Schartau und hat insgesamt ungefähr 23.000 Einwohner.

Im Jahr 2018 findet in Burg vom 21. April bis 7. Oktober die Landesgartenschau statt.

Beliebte Ausflugsziele und Anziehungspunkte in und um Burg und der Einheitsgemeinde sind das Rathaus der Stadt Burg, die Oberkirche „Unser Lieben Frauen“, das älteste Wohnhaus in Burg in der Berliner Straße 38, der Berliner Torturm, der Kuhturm, der Hexenturm, die Katzentreppe, der Wasseerturm, die historische Gerberei, der Bismarkturm, das Elternhaus vn Carl von Clausewitz und der Rolandplatz mit der Rolandfigur im Stadtzentrum von Burg.

 

Tickets zu Veranstaltungen in und um Burg und in der Einheitsgemeine Burg gibt es auf Biberticket.de.

Weitere Orte in der Einheitsgemeinde Möser:

Schermen

Hohenwarte

Lostau

Körbelitz

Möser

Pietzpuhl


Aktuelle Nachrichten, Informationen und Services rund um die Einheitsgemeinde Burg hält jeden Monat das neue Magazin „Mein Burg“ bereit. Leser finden darin außerdem interessante Berichte über Vereine, Veranstaltungen sowie das Leben in Burg und Umgebung.

Mein Burg erscheint einmal monatlich in einer gedruckten Ausgabe von ca. 3800 Exemplaren in allen Haushalten des Verbreitungsgebietes.

Mein Burg kann neben der gedruckten Ausgabe auch als E-Paper am PC, Tablets und Smartphones gelesen sowie als PDF heruntergeladen werden.


Die neue Ausgabe von Mein Burg